Systemisches Leadership
Fritz B. Simon

„Was heißt ’systemisches Leadership’?“ lautete das Thema der ersten Summer School der Architects of Learning, die auf Einladung der Breuninger Stiftung im August 2008 auf Wasan Island stattfand. Gemeinsam mit Fritz B. Simon widmete sich die Gruppe radikal funktionellen Betrachtungsweisen und kam – unter anderem und nicht ohne aufrichtiges Bedauern – zu dem Schluss: „Systemisches Leadership hat leider nichts mit Moral zu tun“.

X SENTENZEN zum Thema „Was heißt ‘systemisches Leadership’?“ application/pdf (435,9 kB)

: Fritz B. Simon